Karin Zadrick

Ich bin ich. Ich bin. Ein Weg. Mich interessiert die Stille, die Wahrheit, das Gute und das Innere des Menschen, die Seele von allem. Das, wer wir sind und woher wir gekommen sind. Ich huldige der Natur, meiner größten Inspiration. Ich glaube an Ausgewogenheit, Menschlichkeit und Endlosigkeit in der Unendlichkeit. Ich reise gerne und zu den Orten, die mich faszinieren und meine Herzensangelegenheit sind, gehören Prag und Berlin. Meine, in jeder beliebigen Form erzählten Geschichten gehören hauptsächlich der Landschaft, Lebenserfahrungen und weisen Menschen.

Kunst in der Architektur

Lesegenuss 1 Minuten

Markéta Kratochvílová & Bold

Lesegenuss 1 Minuten