Genius loci

22. 5. 2018

genius-loci-staněk

Welchen Immobilientyp magst du am liebsten?
Historische Häuser, die eine unverwechselbare Atmosphäre besitzen. Aber ich kann mich auch für zeitgenössische Architektur begeistern, sofern Sie eine Seele hat. Ich glaube, dass man sich in eine Immobilie ganz einfach verlieben muss. Auch ich persönlich habe mich vor Jahren in ein heruntergekommenes altes Schulgebäude verliebt. Und dass ich in diesem ein riesiges Potenzial und Schönheit fand, hat sich auch gleich nach der Bauerneuerung ausgezahlt. Nicht nur meine Freunde bewundern das Haus, sondern auch Profis, wie etwa Redakteure von Wohnmagazinen, Filmemacher und Fotografen. Inzwischen wurden auch schon ein paar Folgen der Kochshow Zdeněk Pohlreichs hier gedreht.

 

Was unterscheidet Deine Firma von anderen?
Am besten ließe sich dies wohl am Beispiel von Potten&Pannen beschreiben, wo wir nun schon seit mehr als 20 Jahren alles daransetzen, unseren Kunden neben erstklassigem Geschirr auch einen tollen Service und eine individuelle Herangehensweise zu bieten. Michaele Pelešková ist es zu danken, dass es mir gelingt, diese Philosophie auch in die Welt der Immobilien zu übertragen. Ein interessantes und exklusives Immobilienangebot ist für uns wichtig, aber an erster Stelle stehen eindeutig eine individuelle Herangehensweise, ein professioneller Service, eine freundliche und schnelle Kommunikation und nicht zuletzt ein komplexes Dienstleistungsangebot, angefangen bei der Finanzierung, über die Architekten, bis hin zu der bis ins letzte Detail ausgetüftelten Haushaltsausstattung. Falls die betreffende Familie beispielsweise einen Hund besitzt, bekommt sie von uns beim Kauf einer Immobilie ein Luxushalsband der Marke Hunter. Und darüber hinaus auch noch einen Voucher für unser Restaurant NOI, denn ein guter Kauf ist ja schließlich ein Grund zum Feiern.